Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten auch bei Infekten der oberen Luftwege oder grippalen Infekten spezielle Medikamente.

Welche sind das? Und welche Krankenkassen bezahlen was und wieviel?

Informationen dazu finden sie hier.

Achtung: Sie benötigen auf jeden Fall ein von uns ausgestelltes Privatrezept für das entsprechende Medikament!

 

Ohne Ihre Versicherungskarte können wir keinerlei Leistungen für sie erbringen – keine Untersuchung, kein Rezept, keine Überweisung. Bitte haben sie dafür Verständnis.

Die einzige Ausnahme ist ein akut lebensbedrohlicher Notfall.