Vierfach-Influenza Impfung nicht mehr lieferbar

Damit hat niemand  gerechnet: deutschlandweit sind die vierfach-Influenza Impfungen nicht mehr lieferbar. Offenbar hat sich die Industrie verschätzt. Die Erinnerung an die schlimme Grippewelle 2017/2018 und die erstmalige Möglichkeit für gesetzlich versicherte Menschen, sich vierfach gegen Influenza Impfen zu lassen haben offenbar die Impfbereitschaft deutlich erhöht.

Bitte bedenken Sie: Wir als Ihre Praxis sind für den Impfstoff – Engpass NICHT verantwortlich und daher auch keine Adressaten für etwaigen Unmut.