Vierfach-Influenza Impfung nicht mehr lieferbar

Damit hat niemand  gerechnet: deutschlandweit sind die vierfach-Influenza Impfungen nicht mehr lieferbar. Offenbar hat sich die Industrie verschätzt. Die Erinnerung an die schlimme Grippewelle 2017/2018 und die erstmalige Möglichkeit für gesetzlich versicherte Menschen, sich vierfach gegen Influenza Impfen zu lassen haben offenbar die Impfbereitschaft deutlich erhöht.

Bitte bedenken Sie: Wir als Ihre Praxis sind für den Impfstoff – Engpass NICHT verantwortlich und daher auch keine Adressaten für etwaigen Unmut.

Unter Vertrag genommen

Frau Gruetzmacher

Wir freuen uns, dass wir Frau Grützmacher frühzeitig überzeugen konnten, nach Ende Ihrer Ausbildung im Juli 2019 bei uns zu bleiben. Nach zähen und harten Vertragsverhandlungen 😉 sind sich alle Vertragspartner einig geworden. Frau Grützmacher wechselt „ablösefrei“ zum 1.8.2019 in die erste Reihe unserer MFA und wird sich besonders zum Notfallmanagement weiterbilden.