Dr. med. Malte Jessen

Dr Malte JessenInternist Dr Malte Jessen 1

Oktober 1999 - September 2001
Medizinische Universität Lübeck
September 2001
Physikum
Oktober 2001 - 2005
Universität Leipzig
März 2005
2. Staatsexamen
April 2005- November 2005
Praktisches Jahr im Klinikum Chemnitz, Innere Medizin, Chirurgie
Dezember 2005 - April 2006
Praktisches Jahr Universitätsspital Basel, Gynäkologie
Mai 2006
3. Staatsexamen und Approbation
September 2006 - Juni 2011
Klinikum Lünen St.-Marien-Hospital
Internistische Weiterbildung
Med. Klinik 1 und 2, Prof. Perings, Dr. med. Lenfers
März 2009 - Juni 2011
Notarzt Rettungsdienst Stadt Lünen
Oktober 2010
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Augugst 2011 - Dezember 2014
Marienkrankenhaus Hamburg
Internistische Weiterbildung
Zentrum für Innere Medizin Prof. Vanhoefer und Prof. van de Loo
Februar 2012
Facharzt für Innere Medizin
Januar 2015 - Dezember 2015
Medizinisches Versorgungszentrum Groß-Sand, Hamburg Wilhelmsburg
Mai 2013 - Mai 2015
Weiterbildung Akupunktur und TCM SMS, Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin
September 2015
Zusatzbezeichnung Akupunktur
Seit Januar 2016
Praxis Rahlstedt
Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin und hausärztliche Versorgung mit Joachim Kurzbach als Nachfolger für Dr. Vogt