Dr. med. Christoph Gerigk

Dr med Christoph Gerigk 2Dr med Christoph Gerigk 1
1976 – 1978
Marienkrankenhaus Hamburg: Ausbildung Krankenpflege.
1978 – 1980
Studium Humanmedizin an der FU Berlin.
1980 – 1984
UKE Hamburg
15. Mai 1984
Approbation
Mai 1984
Promotion
Juni 1984
Assistenzarzt in der Inneren Medizin am Marienkrankenhaus Hamburg.
1990
Facharzt Innere Medizin
1992
Funktionsoberarzt Innere Medizin
1992
Diplom Tropenmedizin
1996
Oberarzt im Zentrum Innere Medizin am Marienkrankenhaus Hamburg. Arbeitsschwerpunkte: Schilddrüsenerkrankungen, Infektiologie, Sonographie.
2006
Zusatzbezeichung Infektiologie: Volle Weiterbildungsbefugnis für Infektiologie, Fachprüfer Infektiologie bei der Ärztekammer Hamburg.
2010
Buchautor „Antiinfektiva Leitfaden“.